Waldwoche/Spaziergänge

Die Begegnung mit der Natur in ihren unterschiedlichsten Erscheinungsformen regt zum Erkunden und Erforschen an. Die Kinder haben die Möglichkeit, den Zusammenhang von Pflanzen und Tieren in ihrem Lebensraum zu verstehen, das Ökosystem zu beobachten und die Natur mit allen Sinnen wahrzunehmen.
In unserer Waldwoche verbringt die Kindergartengruppe fünf Tage lang im Wald und die Krippengruppen unternehmen Spaziergänge in den Wald und durch das Dorf. Dort haben die Kinder Zeit, die Ruhe zu genießen, Tiere und Pflanzen kennenzulernen, Dinge zu beobachten und zu begreifen. Das gewohnte Umfeld wird verlassen und die Kinder haben die Chance, etwas Neues zu entdecken, Fragen zu stellen und Erfahrungen zu sammeln. Die Kinder lernen die Elemente Wasser, Luft und Erde näher kennen und nutzen ihre Fantasie für Spiele mit Naturmaterialien.